Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Ergebnisse

Leadership Berlin hat den Anspruch, Führungskräfte durch Anregungen, Kontakte und die Vermittlung von Kompetenzen dazu zu ermutigen, über ihren bisherigen Wirkungskreis hinaus erweiterte Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen. Diese Verantwortung ist unabhängig von formaler Autorität, Budget und Personalverantwortung zu verstehen.

Aus dem Programm entstehen konkrete Initiativen und neue Kooperationen, im Rahmen derer sich die Teilnehmenden auch nach Abschluss der Programmtage verschiedener gesellschaftlicher Themen annehmen und sich für nachhaltige Veränderungen engagieren können (siehe Projekte).

Unter dem Aspekt der Führungskräfteentwicklung finden die Programme in Abstimmung und Beratung durch ein Fachgremium, den Beirat, statt. In diesem Beirat bringen sich Persönlichkeiten aus der Berliner Stadtgesellschaft und mit Kompetenzen im Bereich der Personal- und Organisationsentwicklung mit ihrer Expertise ein.

Begleitend zum Programm findet eine Beurteilung der Kompetenzentwicklung der Teilnehmenden statt. Zusätzlich bewerten die Teilnehmenden an jedem Programmtag ihren persönlichen Lernerfolg.